Hier ein Erfahrungsbericht zu Joomla-Migrationen (Joomla 1.5 -> Joomla 2.5)

Die Version 2.5 steht hier als letzte Version mit Langzeitunterstützung in der Reihe 1.6 / 1.7 / 2.5. Es ist also von 1.5 kein einfaches Update sondern vielmehr ein UPGRADE (eine Migration also) nötig! Hierzu gibt es diverse Quellen und ich habe nach der Veröffentlichung von Version 2.5.1 mal ein paar Versuche mit meinen Joomla-1.5-Installationen unternommen.

Ich will mit dem erfolgversprechendsten Ansatz (für mich) beginnen:
(oder wie Edison sagte: "Ich habe nicht die Glühbirne erfunden, sondern 1000 Wege, wie es nicht funktioniert" - so oder so ähnlich habe ich mich jedenfalls nach knapp zwei Tagen gefühlt ;-)

 

Erweiterung J2XML - besteht aus (Link auf Extensions-Directory joomla.org)

  • Exporter für Joomla! 1.5 und
  • Importer für alle aktuellen Joomla! bis 2.5

Erster Test ergibt, dass alle Beiträge und Bereiche/Kategorien (inklusive aller Artikel-Bilder!) sauber in einer neuen Joomla! 2.5 Version landen! Fantastisch! Noch schnell den alten images/stories Ordner 1-zu-1  ohne die Ebene "stories/" in den neuen Images-Hauptordner kopiert und alle SIGE-Gallerys meiner Sites funktionieren!

 

Zuvor habe ich mich mit der Empfehlung der Joomla-Community com_jupgrade und dessen manueller Alternative rumgeschlagen. Hier die teils doch recht frustigen Logs zu meinen Bemühungen:

 

Joomla-Migrationen mit com_jupgrade (Version 2.5.0)

Installation auf xampp-local (192.168.2.5) für Domains:
testing.pcsystembetreuer.local (Tests mit Migration)
hosting.pcsystembetreuer.local (Kopie der Hosting-Site für Analyse)

Nutzung von com_jupgrade gemäß Anleitung auf
http://docs.joomla.org/Migrating_from_Joomla_1.5_to_Joomla_1.6

Anm.: Änderung meines XAMPP auf safe_mode_gid = Off (php.ini) notwendig

Nachinstallation des Deutschen FE/BE Language Pakets von jgerman.de lässt die englischen Platzhalter in FE und BE verschwinden!

Erste Analysen:

  • SEF/SEO:
    Aktuell erst einmal keine Chance auf SEF - weitere Tests ohne SEF!
    Nachtrag: nach diversen Aufräumaktionen und Test doch die alten SEO/SEF-Links wiederbekommen!
  • Menüs: Hauptmenüs OK; aber Untermenüs (siehe CMS-Online-Designer) teilweise verwurschtel, außerdem falsche Verlinkungen (siehe Menü Specials die Unterlinks Fritz-Box und PC-Technik), Link Webmaster, ... (wahrscheinlich noch mehr)
  • Breadcrumb ist doppelt! (1 mal als Modul deaktiviert - OK)
  • Bilder: Alle Bilder-Ordner unterhalb images/stories/ eine Ebene nach oben verschoben, also quasi die Zwischenebenen /stories/ "gelöscht"! Die Bilder in /stories/ gelassen
    Nachinstallation von aktueller Extension SIGE (Simple Image Gallery Ext. für Joomla! 2.5) lässt alle Gallerys wieder funktionieren.
    Aber: Teilweise muss dafür in Artikeln nachgearbeitet werden (Pest oder Cholera Problem)
  • Banner:
    Banner scheinen ok
    Kategorien: Fehlermeldung im BE - zugewiesene Kat gelöscht! Kat Standard neu erstellt
    Kunden: leer im neuen BE - keinen neuen Kunden erstellt
    Die 4 aktiven Banner auf Standard konfiguriert! Alle Bilderpfade mussten neu gesetzt werden!
    Modul für Darstellung: mod_bannerslider 0.2.2 von
    http://extensions.joomla.org/extensions/ads-a-affiliates/banner-management/3642

    Status: keine 1.7/2.5 Version verfügbar!
  • Impressum: Komponente Impressum Reloaded 3.0.3 für Joomla! 2.5 nachinstalliert und neu verdrahtet!

 

Extraübung für Einarbeitung in die Joomla 2.5 Templates

Umbau des alten Templates von 1.5 auf 2.5 mit Hilfe von dieser Anleitung
Anm.: keine Perfektionierung und Anpassung der neuen 1.7/2.5 IDs und Klassen - es soll ja schließlich ein komplett neues Template in 2.5-Technik erstellt werden!

 

Versuch von Einbau von GCalendar Komponente 2.6.3
Installation OK - aber: kein Eintrag in das Admin-Menü möglich
Recherche ergibt: wahrscheinlich Reste von alter GCalender Komponente in der DB
Ich habe mal manuell Einträge gelöscht, aber kein Admin-Menü!
Manuell lässt sich die neue Komponente aufrufen:
http://.../administrator/index.php?option=com_gcalendar

 

Und überhaupt:
die Analyse der DB des Upgrade-Systems enthält eine Menge alten Schrott und viele doppelte Einträge für Menüs, Module, ... - macht keinen guten Eindruck!

Abschluss der Tests mit JUpgrade-Komponente für 1.5 mit dem Backup:
site-testing.pcsystembetreuer.host-20120226-103928.jpa
Diese Site lief auf dem Virtuellen Testsystem testing.pcsystembetreuer.host als auch auf der Debian Testserver Maschine als testing.pcsystembetreuer.local

Zusammenfassung:
JUpgrade funktioniert aber hinterlässt keinen wirklich guten und verlässlichen Eindruck.

Aber dann hatte ich ja noch J2XML als Versuchsreihe (siehe oben) - und das lief ja sehr gut ... und wird somit wahrscheinlich meine Lösung für Umzüge von meinen Website mit Joomla 1.5 Technik sein. Dabei  werde ich die manuellen Anpassungen für eine Neuaufstellung der gewählten Erweiterungen nutzen.

  Privates

... zu Joe Brandes

Sie finden auf dieser Seite - als auch auf meiner privaten Visitenkarte joe-brandes.de einige Hintergrundinformationen zu mir und meinem Background.
Natürlich stellt die IT einen Schwerpunkt in meinem Leben dar - aber eben nicht nur ...

joe brandes 600px

Private Visitenkarte / Technik: HTML & CSS /
  joe-brandes.de

  Jobs

... IT-Trainer & Dozent

Ich erarbeite und konzipiere seit über 20 Jahren IT-Seminare und -Konzepte. Hierfür stehen der "PC-Systembetreuer / FITSN" und der "CMS Online Designer / CMSOD". Ich stehe Ihnen gerne als Ansprechpartner für Ihre Fragen rund um diese und andere IT-Themen zur Verfügung!

becss 600px

BECSS Visitenkarte / Technik: HTML & CSS /
  becss.de

  Hobby

... Snooker & more

Wer einmal zum Snookerqueue gegriffen hat, der wird es wohl nicht wieder weglegen. Und ich spiele auch immer wieder gerne eine Partie Billard mit den Kumpels und Vereinskameraden. Der Verein freut sich über jeden, der einmal in unserem schicken Vereinsheim vorbeischauen möchte.

bsb 2011 600px

Billard Sport BS / Joomla 3.x /
  billard-bs.de

PC Systembetreuer ist J. Brandes - IT seit über 35 Jahren - Technik: Joomla 3.4+, Bootstrap 3.3.4 und "Knowledge"

© 2018 - Websitedesign und Layout seit 07/2015 - Impressum - Datenschutzerklärung
Nach oben